Aufruf zum Rama-Dama

Noch vor Beginn der Vegetationsperiode sind wieder einige engagierte Gruppen unterwegs, um Müll aus der Landschaft, von den Wegen, aus den Büschen, vom Ufer, aus dem Wald zu sammeln.

Die Gemeinde- Allianz Main und Haßberge e.V. (bestehend aus Haßfurt, Königsberg, Gädheim, Theres und Wonfurt) möchte das unterstützen und weitere Gruppen animieren, ein Rama-Dama zu veranstalten.

Darum rufen wir alle auf, z.B. Vereine, Firmen, Nachbarschaften, Familien, Spaziergänger, Wanderer, Schulen, Feuerwehren, Kindergärten, sich am Rama-Dama zu beteiligen oder gar eines zu organisieren. Gute Termine für eine Rama-Dama-Aktion sind die ersten Wochen(enden) im März.

Die Entsorgung des Mülls übernimmt i.d.R. nach voriger Absprache gerne die Kommune – hier kann die Allianz Main und Haßberge auch organisatorisch unterstützen. Bei Bedarf bitte unter den angegebenen  Kontaktdaten melden.

Wir wünschen uns eine rege Teilnahme am Rama-Dama – wenn Sie wollen, melden Sie ihre Aktion bei uns, gerne auch mit einem kurzen Bericht und einem Bild der Aktion (z.B.: wer hat welche Aktion wo gemacht, wieviel Müll konnte gesammelt werden, gab es Kurioses?). Wir werden aus allen Einsendungen keinen Gewinner ziehen, der Preis ist der Respekt, der Gewinn ist für alle – eine saubere Umwelt!

Wir werden aber einen kleinen Bericht über möglichst viele Aktionen erstellen und - vorausgesetzt Ihrer Erlaubnis – veröffentlichen, um die einzelnen Aktivitäten sichtbar zu machen und um zu zeigen, dass Viele gemeinsam und doch unabhängig voneinander, an einem übergeordneten Ziel arbeiten. Das ist gerade heute ein mutmachendes Zeichen!

In diesem Sinne wünschen wir uns viele Aktionen die bei uns gemeldet werden, bei Fragen bitte einfach anrufen, vorbeikommen oder eine Mail schreiben. Und wer nicht genau weiß was die „Allianz Main und Haßberge e.V.“ ist, darf gerne auf unserer Internetseite nachschauen.

Kontaktdaten:  Allianz Main und Haßberge e.V., Rathausstraße 3, 97531 Theres. Das Büro ist vormittags regelmäßig besetzt.

info@mainundhassberge.de; Tel: 09521 – 923426