Jugendherberge Königsberg wird geschlossen - PRESSEINFORMATION

Jugendherberge Königsberg wird geschlossen
Unterkunft in Unterfranken wird vom Netz der bayerischen Jugendherbergen genommen


München. Die Jugendherberge Königsberg wird ab dem 01. Februar 2019 nicht mehr zum Netz der bayerischen Jugendherbergen gehören. Diesen Entschluss fasste am 22. Januar das Präsidium des Deutschen Jugendherbergswerks Landesverband Bayern e.V. (DJH). Grund hierfür ist die anhaltend schlechte wirtschaftliche Situation der Jugendherberge.

"Wir haben uns die Entscheidung, die schöne Jugendherberge in Königsberg zu schließen nicht leicht gemacht", teilt Vorstand Michael Gößl mit." Dennoch stehen die Zahlen, aber auch die Umstände nicht für eine Fortführung des Hauses", so Gößl weiter. Allen voran schlägt die sehr geringe Auslastung der Jugendherberge während der letzten drei Jahre direkt auf die Wirtschaftlichkeit. So wurden in den vergangenen zwei Jahren nur noch negative Betriebsergebnisse erzielt.

Darüber hinaus steigen die Instandhaltungsaufwendungen von Jahr zu Jahr an. "Planungen unserer Bauabteilung haben ergeben, dass mittelfristig in der Jugendherberge eine Generalsanierung durchgeführt werden müsste, um einen für Gäste annehmbaren Standard zu erhalten und am Puls der Zeit zu bleiben", berichtet Michael Gößl. Jedoch ist eine Investition in der notwendigen Größenordnung am wirtschaftlichen Gesamtzustand gesehen völlig unwirtschaftlich. Hinzu kamen zunehmend große Probleme, offene Stellen zu besetzen. Aufgrund des in der Region bestehenden akuten Personalmangels wird sich in absehbarer Zeit die Nichtbesetzung der Stellen weiter verschärfen.

Aufgrund oben genannter Gründe hat sich das Präsidium in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Landesverbandes zu einer Schließung der Jugendherberge entschlossen.

Alle Gäste, die bereits eine Buchung der Jugendherberge Königsberg haben, werden oder wurden bereits vom Service Center der Jugendherbergen kontaktiert und erhalten Alternativangebote für Standorte in der Region. Die nächste Jugendherberge mit nur 30 km Entfernung ist die neue Jugendherberge in Schweinfurt, die seit Sommer 2018 zum Netz der bayerischen Jugendherbergen gehört.