Königsberger Pfingstfest

-
Das Programm für diese 5 Festtage gestaltet sich folgendermaßen:
Freitag:
Auftakt des Pfingstfestes mit Bieranstich im Festzelt, der Festbetrieb auf dem Bleichdamm beginnt.
Pfingstsamstag:
Gegen 23 Uhr findet en großes Feuerwerk statt.
Pfingstsonntag:
Der Hofheimer Spielmannszug und die Blaskapelle Hofstetten geben vormittags ein Standkonzert auf dem Marktplatz.
Pfingstmontag:
Auf dem Schloßberg wird am Kriegerdenkmal ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Danach findet im Burghof der Frühschoppen der Schloßberggemeinde Königsberg statt, der vom Posaunenchor Königsberg musikalisch umrahmt wird.
Pfingstdienstag:
Um 8:30 Uhr beginnt der Auszug der Bürgerwehr 1848 auf dem Marktplatz, der mit einer großen Parade auf dem Bleichdamm endet.
Veranstalter
Stadt Königsberg i.Bay.